Alle Artikel mit dem Schlagwort “Café

Kommentare 2

TYPE HYPE – Berlin

TYPE HYPE - Berlin // © Sarah Geßner

AUSPROBIERT – Bei Type Hype in der Rosa-Luxemburg-Straße 13 dreht sich alles um das Alphabet. Direkt neben dem ebenso schmucken Hotel Lux 11 werden die 26 Ikonen plus Ziffern mit Leidenschaft zelebriert. Sie zieren alles vom Notizbuch über Kissen, Schürzen, Teller und Becher bis zu Poster, Taschen und Geschenkanhänger. Präsentiert werden sie in alten Bleisatzkästen und meterhohen Metallregalen. Sogar eine alte Andruckpresse gehört zum Inventar. Read More

Kommentare 0

Ace Hotel – London

NEU ENTDECKT – Die ACE Hotels sind in den USA mit ihrem minimalistisch-wohnlichen Stil aus Vintage-Möbeln und industriellen Anleihen längst bekannt und von kreativen Besuchern jeden Alters heiß umschwärmt. Im September 2013 eröffnete endlich das erste ACE Hotel auf europäischem Boden im angesagten Londoner Stadtteil Shoreditch. Read More

Kommentare 0

Schürmanns im Park – Dortmund

AUSPROBIERT – Das Schürmanns im Park ist ein Ausflugslokal und Restaurant mitten im Westfalenpark in Dortmund. Wem jetzt Häkeldeckchen, „draußen nur Kännchen“ und vorwiegend in Beige gekleidete Kundschaft durch den Kopf gehen, der sei beruhigt. Es ist frisch, modern und so gar nicht angestaubt – wenn auch das eine oder andere Detail aus vergangenen Zeiten erhalten blieb.
Read More

Kommentare 0

Youchic – Altea

Youchic - Altea // © Sarah Geßner

AUSPROBIERT – Die kleine spanische Mittelmeerstadt Altea ist eine nahezu hipsterfreie Zone. Und das macht sie herrlich unangestrengt und entspannt. Das tägliche Schaulaufen gehört hier allein und unangefochten dem Meer. Direkt an seinen Ufern gibt es deshalb die schönsten Orte zum Beobachten und Wohlfühlen – so wie das YOUCHIC. Read More