Alle Artikel mit dem Schlagwort “Stadt

Kommentare 2

Wonderpots – Berlin

Wonderpots - Berlin // © Sarah Geßner

AUSPROBIERT – „Too much of a good thing can be truly wonderful“, so steht es auf der Theke von Wonderpots und man möchte sich tatsächlich sofort auf die gefühlt 50 verschiedenen Frucht-, Keks- und Schoki-Toppings hinter der Glasscheibe stürzen. Dabei geht es eigentlich nur um Frozen Yogurt, der auf Berliner Straßen mittlerweile absolut keine Mangelware mehr ist, aber selten so charmant präsentiert wird wie hier. Read More

Kommentare 0

Voo Store – Berlin

Voo Store - Berlin // © Sarah Geßner

AUSPROBIERT – Berlin-Kreuzberg in einem Wort zu beschreiben, ist gar nicht einfach. Ich würde sagen: Im besten Sinne abgerockt. Und das scheint genau das richtige Umfeld zu sein, um schönen Ideen den passenden Rahmen jenseits von Mitte zu verleihen. So auch im Voo Store – die im Hinterhof an der Oranienstraße gelegenen, industrieschicken Räumlichkeiten einer ehemaligen Schlosserei funktionieren wunderbar für das bunt-austarierte Sortiment des Concept Stores. Read More

Kommentare 0

District Mot – Berlin

District Mot - Berlin // © Sarah Geßner

AUSPROBIERT – Bei einem zugegebenermaßen etwas ausgetretenen, aber liebgewonnenen Willkommensrundgang durch Berlin-Mitte springen mir am Sonntagnachmittag frische, quietschgelbe Markisen ins Auge. Darunter tummeln sich bunte, kleine Plastikhocker, reflektierende Alu-Tische und eine Menge Leute. Durch die weit geöffneten Fenster erkenne ich einen Marktstand und bin eigentlich schon drin – mitten im neuen District Mot. Read More

Kommentare 0

Hej Papa – Hamburg

Hej Papa - Hamburg // © Sarah Geßner

AUSPROBIERT – Das Café Hej Papa in der Hamburger Neustadt ist unkompliziert und unverzichtbar. Zum Beispiel für all diejenigen, die daheim nicht in den Genuss einer großen gemütlichen Küche und eines guten Kochs kommen. Denn – mal ehrlich – es gibt nicht vieles, das so wohltuend ist, wie sich mit einem leckeren Getränk an den Tisch zu setzen und dem Koch plaudernd bei der Arbeit zuzusehen. Nennt mich faul, aber ich liebe es. Read More