Köpfe

Der Tag, an dem ich meinen ersten „Ort“ fand, liegt lange zurück – in einem Januar vor über zehn Jahren. Das Gebäude, das ich mir als angehende Event Managerin anschaute, stand kurz vor dem Abriss und hatte nur noch eine Gnadenfrist als Gelegenheitsschauplatz bekommen. Trotzdem war ich schlagartig verliebt in den riesigen Ballsaal, der vor mir lag. Und ich brauchte nicht einmal die Augen zu schließen, um zu sehen wie sich zu einer anderen Zeit hunderte Menschen selbstvergessen in die außergewöhnliche Atmosphäre dieses Ortes gestürzt hatten.

Eine Ausbildung als Werbekauffrau, Event Managerin und Drehbuchautorin, ein Studium in Journalismus und einige Berufsjahre im Marketing später, sind es immer noch die besonderen Orte, die mich magnetisch anziehen und unendlich faszinieren. Mal als Bild, mal als Erlebnis, mal durch die Augen Dritter. Und so wurde aus „Du weißt doch wo …“ COOL PLACES.

Dazu gehören weitgereiste und daheimgebliebene, designverliebte und mitreißende Freunde, Familie und Beitragende, die COOL PLACES mit Fotos, Tipps und Erfahrungsberichten füttern.

Den Großteil der Fotos, die Ihr hier sehen könnt, habe ich mit einer Nikon Coolpix P7000 aufgenommen. Sollten sie einmal aus einer anderen Quelle stammen, ist diese unterhalb der Fotos am jeweiligen Artikelende angegeben.

Bringt gerne auch Euren Kopf mit ein und sendet mir Orte, von denen ich wissen sollte – am besten per E-Mail an service@coolplaces.me.

Der Saal wurde übrigens abgerissen. Vielleicht, um Platz für etwas Neues, Schönes zu schaffen, das gefunden werden will.