Alle Artikel in der Kategorie “Hotspots

Kommentare 2

44309 street/art gallery – Dortmund

44309 street/art gallery - Dortmund // © Sarah Geßner

AUSPROBIERT – Besondere Orte finden sich mit etwas Glück fast überall – auch wenn es mir manchmal so vorkommt, als ob sich die Schönsten gern extra weit weg verstecken. Umso größer ist die Freude, als ich bei einem Sonntagsspaziergang im Dortmunder Unionviertel auf die 44309 street/art gallery stoße und unerwartet auch Galeristin Daniela Bekemeier antreffe. Read More

Kommentare 0

Schürmanns im Park – Dortmund

AUSPROBIERT – Das Schürmanns im Park ist ein Ausflugslokal und Restaurant mitten im Westfalenpark in Dortmund. Wem jetzt Häkeldeckchen, „draußen nur Kännchen“ und vorwiegend in Beige gekleidete Kundschaft durch den Kopf gehen, der sei beruhigt. Es ist frisch, modern und so gar nicht angestaubt – wenn auch das eine oder andere Detail aus vergangenen Zeiten erhalten blieb.
Read More

Millinger Theetuin – Millingen am Rhein

AUSPROBIERT – Kurz hinter der niederländischen Grenze bei Kleve im Gelderland versteckt sich – völlig unvermutet – eine bezaubernde kleine Gartenoase: Der Millinger Theetuin. Ein Teegarten, der zwischen Asien und iberischer Halbinsel liegen könnte, hier aber erfreulich überrascht. Und schon bei der Anreise wird es (familientauglich) abenteuerlich. Read More

Kommentare 4

Unterwegs in Kopenhagen

Unterwegs in Kopenhagen // © Sarah Geßner

AUSPROBIERT – Zur Diskussion stand ein Wochenendtrip im Dezember, aber weder New York noch irgendein Ort auf der Südhalbkugel schaffte es über den Wunsch-Status hinaus. Mein Liebster und ich wollten dort hin, wo man sich mit dem Winter auskennt, wenn es geht auch mit Weihnachten, aber bitte ohne Hüttengaudi und Höhenmeter (die Skifahrer mögen´s mir verzeihen). Was wäre also besser geeignet gewesen als Kopenhagen? Nichts, war nämlich ein Volltreffer …

Read More