Kommentare 0

Hej Store – Dortmund

AUSPROBIERT – „Hej“ ist ein sympathisches kleines Wort – unkompliziert, informell und universal freundschaftlich. Der nordische Gruß gibt ohne viel Aufhebens Anlass zur Freude und Gelassenheit. Und genauso geht es mir mit dem brandneuen Hej Store von Inhaberin Claudia Dietze in Dortmund.

Das Ladenlokal in der Kleinen Beurhausstraße ist zu einem Concept Store geworden, der Wohnen, Anziehen und Spielen mit einer schönen Dosis Design lässig unter einen Hut bringt. Seit dem 10. Oktober 2013 bereichert der Hej Store die noch deutlich ausbaufähige Reihe der lokalen Design Shops. Neben wohnlichem Beiwerk von skandinavischen Marken wie House Doctor und Ferm Living findet Ihr hier Schmuck, ausgefallene Karten, Magazine, Taschen und Spielzeug auch von Jungdesignern aus aller Welt. Was mir besonders gut gefällt, sind die kleinen persönlichen Details – hier ein „Have a nice day“ auf dem Spiegel, dort ein „Cross this line with a smile“ über der Türschwelle. Da heißt es bestimmt noch häufiger: Hej!

Im Netz: Hej Store
COOL PLACES auf Google Maps

Schreibe eine Antwort