Kommentare 0

L’Osteria – Herne

AUSPROBIERT – Es gibt einige wenige Läden, bei denen ich mich ausnahmsweise freue, wenn sie mehr als einmal auf der Landkarte auftauchen – so wie die Pizza & Pasta-Restaurants der L’Osteria-Familie. Ihr jüngstes Mitglied hat Ende August in Herne Eröffnung gefeiert.

Das eigens errichtete Gebäude erinnert mit Backsteinen, Beton und meterhohen Decken an eine alte industrielle Fabrikhalle. Riesige Lampenzylinder füllen die Höhen. Kleine Sitzgruppen, Lounge Sessel und große Familientische sorgen dagegen für die Gemütlichkeit „wie beim Italiener um die Ecke“. Der eigentliche Star ist aber die offene und leuchtend betitelte CUCINA. Hier wird das Highlight des Hauses angefertigt – die 45 cm große Pizza. Eine solch leckere, aber auch gewaltige Sache, dass sie gleich zum Teilen mit verschiedenen Belägen angeboten wird.

Anders als in anderen Systemgastronomien bedarf es glücklicherweise keiner Selbstbedienung – vom „Buonasera“ über die Beratung bis zum schnellen Service erledigt die Crew alles angenehm engagiert. Ab Anfang 2014 dann auch in Berlin und Bielefeld …

Im Netz: L’Osteria
COOL PLACES auf Google Maps

Schreibe eine Antwort