Kommentare 0

Süsskramdealer – Berlin

Süßkramdealer - Berlin // © Sarah Geßner

AUSPROBIERT – Es gibt Orte, die sind ihrer Zeit voraus. Andere sind in der Zeit stehen geblieben. Und einige wenige haben ihre eigene Zeit – wie der Süßkramdealer in Berlin-Friedenau.

Fahrt mit der S- oder U-Bahn bis zum Bundesplatz und folgt der Varziner Straße entlang der Gleise bis zu einem kleinen lauschigen Platz. Ein Blick in das Ladenlokal direkt auf der Ecke sollte reichen und Ihr seid gefesselt von der Einrichtung einer über 100 Jahre alten, ehemaligen Zigarrenhandlung. Wahrscheinlich aber noch mehr von der unendlichen Auswahl bunter, feiner Schokoladen und Süßigkeiten, die heute die dunklen Mahagoni-Regale füllt.

Ein Durchbruch zum benachbarten Gebäude sorgt für den Weg in eine neue Zeit. In dem angeschlossenen, kleinen Kaffeehaus ist es auffallend hell. Gäste sitzen auf Hockern an kleinen Tischen rund um die mit Macarons und Kuchen gefüllte Theke. An den Wänden präsentieren sich schöne Geschenkpapiere, Porzellan, Bücher und Beiwerk. Da hilft leider auch kein Blick auf die Uhr – die scheint hier nicht nur rückwärts zu laufen …

Süßkramdealer - Berlin // © Sarah Geßner Süßkramdealer - Berlin // © Sarah Geßner Süßkramdealer - Berlin // © Sarah Geßner Süßkramdealer - Berlin // © Sarah Geßner Süßkramdealer - Berlin // © Sarah Geßner

Im Netz: Süßkramdealer
COOL PLACES auf Google Maps

Schreibe eine Antwort