Kommentare 0

3 Schwestern – Berlin

3 Schwestern - Berlin // © Sarah Geßner

AUSPROBIERT – Coole Orte finden sich auch in einem Krankenhaus – zumindest, wenn es sich dabei um das ehemalige Bethanien-Hospital in Berlin-Kreuzberg handelt. Im früheren Speisesaal des noch bis 1970 betriebenen Diakonissenhauses ist heute das 3 Schwestern Gastgeber.

Ein Mix aus altem Gemäuer (von 1847) und klösterlich-puristischer Einrichtung kombiniert mit viel Licht, Luft, entspanntem Publikum und einer frischen, regionalen Küche machen das Café-Restaurant zu etwas Besonderem. Und dabei habe ich noch gar nicht von dem wunderbar ruhigen, verwucherten Garten gesprochen, in dem ich – zugegeben – mehr Zeit verbracht habe als geplant. Abends bieten die 3 Schwestern regelmäßig Live-Musik und die eine oder andere rauschende Nacht unter dem Motto Fine food and primitive Rock’n’Roll.

Wer es lieber kurz hält, findet neben dem Haupteingang zum Kunstquartier Bethanien am Mariannenplatz die Kleine Schwester – Café und Eisdiele mit Ausgabefenster für Kuchen, Eis und Waffeln.

3 Schwestern - Berlin // © Sarah Geßner 3 Schwestern - Berlin // © Sarah Geßner

Im Netz: 3 Schwestern  
COOL PLACES auf Google Maps

Schreibe eine Antwort