Kommentare 0

Cottoncake – Amsterdam

AUSPROBIERT – Kann ein Laden sein, wie ein sonniger Sonntagmorgen, den man in kuscheligen Klamotten und nichts weiter als der Aussicht auf einen freien Tag verbringt? JA, wenn man Cottoncake in Amsterdam gefunden hat.

Der weiß getünchte Shop verbreitet mit einer Auswahl an schönen Kleidungsstücken (unter anderem Kann-man-nicht-genug-haben-Schals von Becksöndergaard) und einem erhöht gelegenen Bistro-Bereich sofort Wohlfühlatmosphäre. Müsli, Brötchen, Salate, Suppen und Kuchen mit Kaffee, Tee und Säften gibt es zu Frühstück und Lunch – auch sonntags von 10 bis 17.30 Uhr. Von männlicher Seite hieß es allerdings: „Toll – für Mädels!“

In der Eerste van der Helststraat findet Ihr noch weitere schöne, kleine Läden und Cafés (wie The Collector). Marktfreunde kommen automatisch an dem gut besuchten Albert Cuypmarkt in der gleichnamigen Straße vorbei.

Im Netz: Cottoncake
COOL PLACES auf Google Maps

Schreibe eine Antwort